Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1062:Duplicate entry '1-43' for key 'PRIMARY' :: insert into products_options_values

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    1062:Duplicate entry '1-43' for key 'PRIMARY' :: insert into products_options_values

    Hallo zusammen,

    ein kleines Problem.

    Wenn ich bei "Attributemerkmale" etwas eingeben möchte kommt eine Fehlermeldung.

    Dieses steht in der Log-Datei:

    Code:
    [27-May-2018 12:04:30 Europe/Berlin] Request URI: /daDdy-BSK-tWist/options_values_manager.php?action=add_product_option_values&value_page=1, IP address: x
    #1  trigger_error() called at [/xxx/includes/classes/db/mysql/query_factory.php:167]
    #2  queryFactory->show_error() called at [/xxx/includes/classes/db/mysql/query_factory.php:139]
    #3  queryFactory->set_error() called at [/xxx/includes/classes/db/mysql/query_factory.php:266]
    #4  queryFactory->Execute() called at [/xxx/xxxx/options_values_manager.php:72]
    
    [27-May-2018 12:04:30 Europe/Berlin] PHP Fatal error:  1062:Duplicate entry '1-43' for key 'PRIMARY' :: insert into products_options_values
                          (products_options_values_id, language_id, products_options_values_name, products_options_values_sort_order)
                          values ('1',
                                  '43',
                                  'Test',
                                  '1') ==> (as called by) /xxx/xxx/options_values_manager.php on line 72 <== in /xxx/includes/classes/db/mysql/query_factory.php on line 167
    Wo liegt der Fehler?

    Grüße und Danke
    Manfred
    Zuletzt geändert von Beowolf; 27.05.2018, 12:43.

    #2
    So,

    der Fehler ist im Shopsystem.

    Kann jeder einfach reproduzieren.

    1. Neue leere Installation (nicht das es Probleme von 3. Seite gibt)
    2. Attributnamen vergeben (egal welchen)
    3. Attributtyp "Text"
    4. Noch ein Attribut anlegen Typ Dropdown z.B.
    5. Jetzt in die Attributmerkmale gehen.
    6. Hier wird nur ein Attribut angezeigt (ist ja auch richtig) Attributmerkmale eingeben
    7. Auf Einfügen klicken.
    8. Fehlermeldung erscheint.

    Code:
    [COLOR=red][FONT=Arial]FEHLER:
    Datenbankabfragen oder Datenbankeinträge schlagen fehl.
    
    Hinweis für den Shopinhaber:
    Den Grund für diesen Fehler finden Sie in den Errorlogs.
    Gehen Sie so vor wie in den FAQ auf [URL]http://error.zen-cart-pro.at[/URL] beschrieben.[/FONT][/COLOR]
    Es kann sein, das die Meldung erst nach dem zweiten Veruch erscheint. Einfach mal probieren.


    Ich habe es jetzt drei mal mit einer nagelneuen Installation probiert. Jedesmal das kam der Fehler.

    Grüße
    Manfred

    Kommentar


      #3
      Schritte exakt nachgestellt.
      Fehler tritt nicht auf.

      Bei der Installation wird die Tabelle products_options_values korrekt angelegt und auch korrekt befüllt, sie muss folgende 2 Werte exakt so enthalten:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: products_options_values.jpg
Ansichten: 1
Größe: 70,6 KB
ID: 103186

      Tut sie das nicht, dann wurde sie geändert, geleert oder von irgendeinem Modul/Template unvollständig angelegt.

      Um sie korrekt wiederherzustellen:

      Code:
      DROP TABLE `products_options_values`;
      
      CREATE TABLE `products_options_values` (
        `products_options_values_id` int(11) NOT NULL DEFAULT '0',
        `language_id` int(11) NOT NULL DEFAULT '1',
        `products_options_values_name` varchar(64) NOT NULL DEFAULT '',
        `products_options_values_sort_order` int(11) NOT NULL DEFAULT '0'
      ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8;
      
      
      INSERT INTO `products_options_values` (`products_options_values_id`, `language_id`, `products_options_values_name`, `products_options_values_sort_order`) VALUES
      (0, 1, 'TEXT', 0),
      (0, 43, 'TEXT', 0);
      
      ALTER TABLE `products_options_values`
        ADD PRIMARY KEY (`products_options_values_id`,`language_id`),
        ADD KEY `idx_products_options_values_name_zen` (`products_options_values_name`),
        ADD KEY `idx_products_options_values_sort_order_zen` (`products_options_values_sort_order`);

      Kommentar


        #4
        Doch

        Habe es jetzt noch einmal probiert.

        Hatte bei der ersten Aufzählung wohl etwas übersehen.

        Also

        1. Attributnamen vergeben - Dropdown
        2. Attributnamen vergeben - Text
        3. Attributmerkmale bei Dropdown vergeben (ob das jetzt notwendig ist habe ich jetzt nicht noch einmal probiert)
        4. Sprache Englisch löschen
        5. Attributname - der mit dem Dropdown löschen
        6. Attributmerkmale etwas eingeben (beim ersten Versuch ist noch alles ok.
        7. Noch einmal bei Attributmerkmale etwas versuchen einzugeben -->> Fehlermeldung.

        Ab da kann ich zwar einen neuen Attributnamen anlegen, kann aber unter Attributmerkmale keine weiteren Eingaben machen.

        Grüße
        Manfred
        Zuletzt geändert von Beowolf; 31.05.2018, 09:25.

        Kommentar


          #5
          Und, schon eine Idee woran es liegen kann?

          Grüße
          Manfred

          Kommentar


            #6
            Zitat von Beowolf Beitrag anzeigen
            Also

            1. Attributnamen vergeben - Dropdown
            2. Attributnamen vergeben - Text
            3. Attributmerkmale bei Dropdown vergeben (ob das jetzt notwendig ist habe ich jetzt nicht noch einmal probiert)
            4. Sprache Englisch löschen
            5. Attributname - der mit dem Dropdown löschen
            6. Attributmerkmale etwas eingeben (beim ersten Versuch ist noch alles ok.
            7. Noch einmal bei Attributmerkmale etwas versuchen einzugeben -->> Fehlermeldung.

            Ab da kann ich zwar einen neuen Attributnamen anlegen, kann aber unter Attributmerkmale keine weiteren Eingaben machen.
            Nochmals versucht es mit diesen Schritten nachzustellen, nicht reproduzierbar, wenn die Bedienung korrekt ist.

            1.5.5e Neuinstallation ohne Demodaten
            PHP Version 7.0.30
            MySQL Version: 5.7.22

            Zu Punkt 5:
            Wenn der Attributname mit dem Dropdown gelöscht wird, wie kann dann danach bei den Attributmerkmalen etwas eingegeben werden und dieser Versuch "ok" sein?
            Es gibt dann ja links im Dropdown gar keinen Attributnamen mehr zur Auswahl. Es existiert nur der Attributname für das Textattribut und der hat nie Attributwerte, daher ist er auch nicht auswählbar.
            Wenn Du hier ein Attributmerkmal einfach einträgst und speicherst, obwohl im Dropdown links gar kein Attributname auswählbar ist und daher nicht klar ist welchem Attribut dieser Wert überhaupt zugeordnet werden soll, dann schlägt es bei weiteren Versuchen mit dieser Meldung fehl.
            Ein Textattribut hat nie Attributwerte.
            Das ist ein Bedienungsfehler, wir könnten ihn in einer kommenden Version abfangen und eine Meldung im Admin bringen, dass links kein Attributname für den eingegebenen Attributwert ausgewählt wurde.

            Kommentar


              #7
              Zitat von webchills Beitrag anzeigen
              Nochmals versucht es mit diesen Schritten nachzustellen, nicht reproduzierbar, wenn die Bedienung korrekt ist.

              1.5.5e Neuinstallation ohne Demodaten
              PHP Version 7.0.30
              MySQL Version: 5.7.22

              Zu Punkt 5:
              ......
              Ein Textattribut hat nie Attributwerte.
              Das ist ein Bedienungsfehler, wir könnten ihn in einer kommenden Version abfangen und eine Meldung im Admin bringen, dass links kein Attributname für den eingegebenen Attributwert ausgewählt wurde.
              1.5.5e
              PHP 5.6.33 (noch)
              MySQL 4.6.5.2

              zu Punkt 5:

              Schon klar, das dort kein Merkmal eingegeben werden kann. Das Problem ist nur, ist das einmal aus versehen passiert, und die Fehlermeldung wurde angezeigt, tritt folgendes auf.
              Ich kann zwar neue Attribute anlegen, aber bei keinem mehr Attributmerkmale eingeben. Es erscheint sofort wieder die Fehlermeldung.

              Hast du das mal probiert?

              Die Werte in der products_options_values ändern sich auf:

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: tabelle.jpg
Ansichten: 1
Größe: 46,4 KB
ID: 103187

              Kommentar


                #8
                Ja wie schon geschrieben:
                Wird in der nächsten Version verhindert, dass ein solcher Bedienungsfehler überhaupt solche Auswirkungen haben kann.
                Um es zu korrigieren den oben bereits geposteten Befehl via phpMyAdmin ausführen.

                Kommentar


                  #9
                  Ok. Alles klar.

                  Grüße
                  Manfred

                  Kommentar

                  Info zu diesem Forenarchiv:
                  Mit Release von 1.5.7 wurde die deutsche Zen Cart Version auf eine reine DIY-Lösung umgestellt.
                  Für einen Support via Forum stehen keine personellen und zeitlichen Ressourcen mehr zur Verfügung.
                  Dieses Supportforum bleibt im Nur-Lesen-Modus als Wissensarchiv noch online verfügbar.
                  PM Funktionalität, Registrierung und Posten neuer Beiträge sind deaktiviert.
                  Zugriff auf Anhänge in den Postings ist auch ohne Registrierung/Einloggen möglich.
                  FAQ und Downloadbereich des Forums wurden in die neue umfangreiche Knowledgebase auf der zen-cart-pro.at Website übernommen.

                  Das Development der deutschen Zen Cart Version geht wie bisher auf Github weiter.
                  Wir werden auch weiterhin neue Versionen bereitstellen und die Onlinedokumentation/Knowledgebase aktualisieren.
                  Fehler in der Software können auf Github als Issues gemeldet werden.
                  Follow us
                  aktuelle version
                  Zen Cart 1.5.7 deutsch
                  vom 20.05.2022
                  [Download]
                  Lädt...
                  X