Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bundestag verabschiedet Gesetz zur Einführung der „Buttonlösung“

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Up´s,

    ein "R" zuviel in FILENAME_WIDERRRUFSRECHT

    Bei "AGB" geht ein neues Fenster auf. Wäre das bei "WIDERRUFSRECHT" nicht auch sinnvoll?

    Also so:

    <a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONDITIONS, '', 'SSL') . '"target="_blank"><u>AGB</u></a> und <a href="' . zen_href_link(FILENAME_WIDERRUFSRECHT, '', 'SSL') . '"target="_blank"><u>Widerrufsrecht</u></a> gelesen und akzeptiert.');

    Grüße
    Zuletzt geändert von Beowolf; 06.08.2012, 18:49.

    Kommentar


      #77
      Es war ein R zuviel im WIDERRRUF...
      Ist jetzt im Download geändert und auch der Widerruf geht in einem neuen Fenster auf.
      Ob das allerdings rechtlich zulässig ist, bitte vom Anwalt Eures Vertrauens überprüfen lassen

      @ Beowolf
      Ich kann nicht nachvollziehen warum das Bild bei Dir nicht erscheint. Überprüf nochmal, ob Du wirklich die includes/classes/order.php aus dem aktuellen Dowload verwendest.

      Kommentar


        #78
        Hallo Alle, und auch Webchillis,

        ich habe auch noch ein kleines Prob.
        Das Tool macht alles was es soll, bis auf die Anzeige der eindeutigen Merkmale. Im Admin in den Artikeln kann ich alles eintragen, aber im Frontend bei der Bestellung kommt nix rum. Hat da wer der Damen und Herren Coder vieleicht eine Idee?

        Danke für die Hinweise

        Guido

        Kommentar


          #79
          Zitat von bumerang24 Beitrag anzeigen
          Das Tool macht alles was es soll, bis auf die Anzeige der eindeutigen Merkmale. Im Admin in den Artikeln kann ich alles eintragen, aber im Frontend bei der Bestellung kommt nix rum.
          Im Demoshop ist das Tool jetzt aktiv. In genau der Version, die in den Downloads ist:
          Lege folgenden Artikel in den Warenkorb:
          http://demo.zen-cart-pro.at/index.ph...&products_id=1
          Und gehe zur Kasse mit folgendem Kunden:
          test@zen-cart-pro.at
          Passwort: button
          Nur bei diesem Artikel sind die Merkmale eingetragen.
          Sie erscheinen oder?
          Wenn das bei Dir nicht so ist, dann überprüfe nochmals genau die geänderten Dateien, insbesondere die includes/classes/order.php und die includes/classes/shopping_cart.php
          Bei korrekter Installation funktioniert das in jedem Zen-Cart 1.5 Shop so wie es soll.

          Kommentar


            #80
            Das ist das Ergebniss;

            1 x Bunny
            Bumerang Bunny Depp
            • WURFHAND: Rechtshänder



            Die Ursache war die includes/classes/shopping_cart.php ,bei der Überprüfung mit WinMerge waren seltsamerweise beide gleich, aber mit der aus dem Download geht es.

            Auf alle Fälle mal wieder mercy für den grandiosen support

            Guido

            Kommentar


              #81
              Zitat von bumerang24 Beitrag anzeigen
              Das ist das Ergebniss;

              ...

              Die Ursache war die includes/classes/shopping_cart.php ,bei der Überprüfung mit WinMerge waren seltsamerweise beide gleich, aber mit der aus dem Download geht es.

              Auf alle Fälle mal wieder mercy für den grandiosen support

              Guido

              Das selbe bei mir. Mit WinMerge kein Unterschied zu sehen. Das Modul noch einmal geladen, entpackt und in den Shop kopiert.

              Siehe da. Bild ist zu sehen.

              Vielen, vielen Danke für Hilfe.
              Manfred

              Kommentar


                #82
                update buttonlösung 1.1 auf 2.0

                Hallo und auch von mir vielen Dank für den super Service!

                Habe gerade das Update der Buttonlösung durchgeführt und dabei wie beschrieben anstelle der install.sql die update.sql benutzt.

                Ich kann jetzt allerdings den beschriebenen Menüpunkt unter Konfiguration/MeinShop hinsichtlich Buttonlösung Ein-/Aus-schalten nicht finden. Die EU-Länder sind jedoch eingetragen.

                Ansonsten scheint alles gut zu funktionieren.

                Kommentar


                  #83
                  auch wenn es einigen sicher schon bekannt ist, habe ich diese Info hier aber trotzdem nicht rausgelesen.

                  Österreichische Shops sind sehr wohl auch dazu verpflichtet, die "Button-Lösung" einzubauen, wenn sie deutsche Kunden bedienen.

                  http://www.twca.at/button-losung-osterreich/

                  Kommentar


                    #84
                    Zitat von webchills Beitrag anzeigen

                    Das Problem mit dieser "Buttonlösung" ist, dass nicht näher definiert ist, was diese "wesentlichen Merkmale der Ware" sein sollen.
                    Es scheint darauf hinauszulaufen, dass dies erst durch die ersten Gerichtsurteile geklärt wird, nachdem die Abmahner zugeschlagen haben.
                    Na da bin ich mal ganz entspannt !
                    1.) weil ich eine Rechtsschutzversicherung (generell zu empfehlen) habe die auch meinen Shop als Kleinunternehmer versichert
                    2.) weil sich auch Rechtsanwälte erst einmal anmelden müssen um zu bestellen......und ich habe bisweilen noch jeden rausgeworfen, der eine Fakeadresse eingegeben hat oder dessen eMail zurück kam oder dessen Adresse sonst irgendwelche Fehler hatte. Ist hart, zugegeben, aber ich kann's mir leisten....

                    Kommentar


                      #85
                      Produktmerkmal als Text area

                      Servus zusammen,

                      falls jemand wie ich mehr Text für die Produktmerkmale benötigt:

                      a) das Datenbankfeld einfach vergrößern, hab's bei mir auf 512 Zeichen vergrößert
                      b) dann die DEINSHOP/DEINADMIN/includes/modules/product/collect_info.php ändern so ab Zeile 308

                      PHP-Code:
                      <?php if (ENABLE_BUTTONLOESUNG != 'false') { ?>

                      <?php
                          
                      for ($i=0$n=sizeof($languages); $i<$n$i++) {
                      ?>
                                <tr>
                                  <td class="main"><?php if ($i == 0) echo TEXT_PRODUCTS_MERKMALE?></td>
                                  <td class="main" width="100%"><?php echo zen_image(DIR_WS_CATALOG_LANGUAGES $languages[$i]['directory'] . '/images/' $languages[$i]['image'], $languages[$i]['name']) . '&nbsp;' zen_draw_textarea_field('products_merkmale[' $languages[$i]['id'] . ']''soft''100%''5'htmlspecialchars((isset($products_merkmale[$languages[$i]['id']])) ? stripslashes($products_merkmale[$languages[$i]['id']]) : zen_get_products_merkmale($pInfo->products_id$languages[$i]['id']), ENT_COMPATCHARSETTRUE)); //,'id="'.'products_merkmale' . $languages[$i]['id'] . '"'); ?></td>
                                  </tr>
                                </tr>
                      <?php
                          
                      }
                      ?>

                      Kommentar


                        #86
                        Zitat von chris01 Beitrag anzeigen
                        Ich war zwar schon länger nicht mehr auf der Bestellseite, aber folgendes dürfte fehlen:
                        -Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung
                        -Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten sowie einen Hinweis auf mögliche weitere Steuern oder Kosten, die nicht über den Unternehmer abgeführt oder von ihm in Rechnung gestellt werden. (Hierzu gehören auch die 2 Euro bei Nachnahme, welche der Postbote einzieht)
                        Wieso konfigurierst du das nicht über
                        a) Zahlungsart "NAchnahme"
                        und
                        b) über Module -> Zusamenfassung -> Nachnahme (ot_cod_free) ?
                        Ist umfangreicher und besser als Gebühren hard-codiert in einen Text zu schreiben
                        Siehe auch -> https://forenarchiv.zen-cart-pro.at/...ight=nachnahme

                        Kommentar


                          #87
                          Beispiele der Umsetzung ausgewählter Shops - interessant !!!

                          Hier gibts einige Beispiele etablierter Shops

                          http://www.internetworld.de/Nachrich...ten-68081.html

                          Kommentar


                            #88
                            Zitat von rsagb Beitrag anzeigen
                            Wieso konfigurierst du das nicht über a) Zahlungsart "NAchnahme" und b) über Module -> Zusamenfassung -> Nachnahme (ot_cod_free) ? Ist umfangreicher und besser als Gebühren hard-codiert in einen Text zu schreiben Siehe auch -> https://forenarchiv.zen-cart-pro.at/...ight=nachnahme
                            Ehrlich gesagt, kann ich dir grade nicht folgen. Denn die 2 Euro sollen nicht in der Gesamtsumme erscheinen.

                            Kommentar


                              #89
                              Unsere Abofallenbetreiber haben inzwischen ein neues Geschäftsfeld eröffnet: Die gewerbliche Massenabmahnung http://www.abzocknews.de/2012/08/10/...assenabmahner/

                              Kommentar


                                #90
                                Hier mal etwas zu den "wesentlichen Merkmalen".

                                http://www.haendlerbund.de/hinweisbl...kmale-der-ware

                                Grüße

                                Kommentar

                                Info zu diesem Forenarchiv:
                                Mit Release von 1.5.7 wurde die deutsche Zen Cart Version auf eine reine DIY-Lösung umgestellt.
                                Für einen Support via Forum stehen keine personellen und zeitlichen Ressourcen mehr zur Verfügung.
                                Dieses Supportforum bleibt im Nur-Lesen-Modus als Wissensarchiv noch online verfügbar.
                                PM Funktionalität, Registrierung und Posten neuer Beiträge sind deaktiviert.
                                Zugriff auf Anhänge in den Postings ist auch ohne Registrierung/Einloggen möglich.
                                FAQ und Downloadbereich des Forums wurden in die neue umfangreiche Knowledgebase auf der zen-cart-pro.at Website übernommen.

                                Das Development der deutschen Zen Cart Version geht wie bisher auf Github weiter.
                                Wir werden auch weiterhin neue Versionen bereitstellen und die Onlinedokumentation/Knowledgebase aktualisieren.
                                Fehler in der Software können auf Github als Issues gemeldet werden.
                                Follow us
                                aktuelle version
                                Zen Cart 1.5.7 deutsch
                                vom 20.05.2022
                                [Download]
                                Lädt...
                                X