Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Preis auf Anfrage, Call for price

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Preis auf Anfrage, Call for price

    Hallo, da bin ich mal wieder.
    Also da gibt es ein paar Artikel auf Preisanfrage.
    Ich habe schon den Button "call for price" gesetzt aber es erscheint
    immer noch der Text "inkl. 19% zzgl. Versandkosten"
    Das sollte aber dringend weg, natürlich nur bei den Artikeln auf Anfrage.

    Danke schon mal wieder im Vorraus.

    Gruß Jens

    #2
    Tjaja; das interessiert mich auch. Hat noch keine(r) eine Lösung?
    Das ist übrigens ein Bug, der zu bereinigen wäre.

    Weiters wäre es wirklich kundenfreundlicher, wenn beim Klick auf den Anfragebutton die Artikelnummer und sein Name übernommen würde und schon im Nachrichtenfeld stünde.

    Kommentar


      #3
      Vorschlag (Code aus 1.3.9h):

      includes/functions/functions_prices.php

      ca. Zeile 277

      Code:
      // If Call for Price, Show it
          if ($product_check->fields['product_is_call']) {
            if (PRODUCTS_PRICE_IS_CALL_IMAGE_ON=='0') {
              $call_tag = '<br />' . PRODUCTS_PRICE_IS_CALL_FOR_PRICE_TEXT;
            } else {
              $call_tag = '<br />' . zen_image(DIR_WS_TEMPLATE_IMAGES . OTHER_IMAGE_CALL_FOR_PRICE, PRODUCTS_PRICE_IS_CALL_FOR_PRICE_TEXT);
            }
          }
          return $final_display_price . vatAddOn($product_check) . $free_tag . $call_tag;     
        }
      Ändern auf:

      Code:
      // If Call for Price, Show it
          if ($product_check->fields['product_is_call']) {
            if (PRODUCTS_PRICE_IS_CALL_IMAGE_ON=='0') {
              $call_tag = '<br />' . PRODUCTS_PRICE_IS_CALL_FOR_PRICE_TEXT;
            } else {
              $call_tag = '<br />' . zen_image(DIR_WS_TEMPLATE_IMAGES . OTHER_IMAGE_CALL_FOR_PRICE, PRODUCTS_PRICE_IS_CALL_FOR_PRICE_TEXT);
            }
            return $free_tag . $call_tag;
          } else{
          
          return $final_display_price . vatAddOn($product_check) . $free_tag . $call_tag;     
        }
      }
      Damit wird die Anzeige bei call for price Artikeln deaktiviert.

      Kommentar


        #4
        Super! Das passt. Funktioniert auch in Verbindung mit dem Dynamic Price Updater.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Subhash Beitrag anzeigen
          Weiters wäre es wirklich kundenfreundlicher, wenn beim Klick auf den Anfragebutton die Artikelnummer und sein Name übernommen würde und schon im Nachrichtenfeld stünde.
          Ich weiß nicht, ob das irgendjemand interessiert, aber auch das habe ich hingekriegt. Ist ein wenig aufwändiger:

          1.) In der Datei includes/templates/[TEMPALTENAME]/templates/tpl_product_info_display.php geändert von etwa Zeile 121:
          Code:
           $display_button = zen_get_buy_now_button($_GET['products_id'], $the_button);
          auf:
          Code:
          $display_button = zen_get_buy_now_button($_GET['products_id'], $the_button, '', $products_model, $products_name);

          2.)
          In includes/functions/functions_general.php: „$return_button = ...” (etwa ab Zeile 1137) ändern von:
          Code:
          $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
          auf:
          Code:
          $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '?products_model=' . urlencode($products_model) . '&amp;products_name=' . urlencode($products_name) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>'
          3.) includes/templates/template_default/templates/tpl_contact_us_default.php in das eigene Templateverzeichnis kopieren (also als includes/templates/[TEMPLATENAME]/templates/tpl_contact_us_default.php) und die erste Zeile
          Code:
          <?php
          mit
          Code:
          <?php
          if (isset($_GET['products_model'])) {
              $products_model = urldecode($_GET['products_model']);
          }
          else {
              $products_model = "";
          }
          if (isset($_GET['products_name'])) {
              $products_name = urldecode($_GET['products_name']);
          }
          else {
              $products_name = "";
          }
          ersetzen und
          Code:
          <?php echo zen_draw_textarea_field('enquiry', '30', '7', $enquiry, 'id="enquiry"'); ?>
          mit
          Code:
          <?php
          if (!isset($enquiry) || $enquiry == "") {
              $enquiry =  "Preisanfrage für \"$products_name\" (Artikelnummer: $products_model)\n\n";
          }
          echo zen_draw_textarea_field('enquiry', '30', '7', $enquiry, 'id="enquiry"'); ?>
          ersetzen.

          Kommentar


            #6
            Hallo!

            Wäre es auch möglich ausgewählte Attribute zu übergeben?
            Also nicht nur die Art. Nr. und Name?

            lg rayfinity

            Kommentar


              #7
              Hat diese Lösung sonst schon jemand zum Laufen bekommen?

              Ich bekomme da immer nen Error 404.
              Der Fehler muss im Punkt 2 liegen. Der daraus generierte Link führt mich immer ins Nirvana. Leider

              Zitat von Subhash Beitrag anzeigen
              Ich weiß nicht, ob das irgendjemand interessiert, aber auch das habe ich hingekriegt. Ist ein wenig aufwändiger:

              1.) In der Datei includes/templates/[TEMPALTENAME]/templates/tpl_product_info_display.php geändert von etwa Zeile 121:
              Code:
               $display_button = zen_get_buy_now_button($_GET['products_id'], $the_button);
              auf:
              Code:
              $display_button = zen_get_buy_now_button($_GET['products_id'], $the_button, '', $products_model, $products_name);

              2.)
              In includes/functions/functions_general.php: „$return_button = ...” (etwa ab Zeile 1137) ändern von:
              Code:
              $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
              auf:
              Code:
              $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '?products_model=' . urlencode($products_model) . '&amp;products_name=' . urlencode($products_name) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>'
              3.) includes/templates/template_default/templates/tpl_contact_us_default.php in das eigene Templateverzeichnis kopieren (also als includes/templates/[TEMPLATENAME]/templates/tpl_contact_us_default.php) und die erste Zeile
              Code:
              <?php
              mit
              Code:
              <?php
              if (isset($_GET['products_model'])) {
                  $products_model = urldecode($_GET['products_model']);
              }
              else {
                  $products_model = "";
              }
              if (isset($_GET['products_name'])) {
                  $products_name = urldecode($_GET['products_name']);
              }
              else {
                  $products_name = "";
              }
              ersetzen und
              Code:
              <?php echo zen_draw_textarea_field('enquiry', '30', '7', $enquiry, 'id="enquiry"'); ?>
              mit
              Code:
              <?php
              if (!isset($enquiry) || $enquiry == "") {
                  $enquiry =  "Preisanfrage für \"$products_name\" (Artikelnummer: $products_model)\n\n";
              }
              echo zen_draw_textarea_field('enquiry', '30', '7', $enquiry, 'id="enquiry"'); ?>
              ersetzen.
              Zuletzt geändert von Hausl; 15.03.2012, 22:37.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
                Hat diese Lösung sonst schon jemand zum Laufen bekommen?
                Ich nicht, möchte die Lösung aber einbauen / einsetzen.
                Kann es sein, dass es an der Version von Zen-Cart liegt?

                Guss
                ralf

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von ralfisi Beitrag anzeigen
                  Ich nicht, möchte die Lösung aber einbauen / einsetzen.
                  Kann es sein, dass es an der Version von Zen-Cart liegt?

                  Guss
                  ralf

                  Hi,

                  also laut Autor der Beschreibung hat er auch die 1.3.9. verwendet.
                  Er hat mir aber auch ausgerichtet, dass er keine Lust hat, den hier vorliegenden Code mit seiner funktionierenden Datei zu vergleichen.

                  EDIT:

                  Was vielleicht noch ne Alterative wäre ist dieser Mod aus dem US Forum: http://www.zen-cart.com/index.php?ma...roducts_id=206

                  Damit bekommt man auf der Productinfo Seite einen link, mit dem man auch auf ein Kontaktformular kommt. Im ersten Moment sieht es auch genauso aus, wie das normale Kontakformular, aber schon in der Überschrift wird klar, dass es sich dabei um eine Frage zum Artikel handelt.
                  In der Mail werden dann dem Empfänger der Artikelname und auch ein Link zum Artikel übermittelt, soweit sehr praktisch.

                  Das ist jedoch dann auf jeder Produktseite zu sehen, ich möchte es aber eigentlich nur dazu verwenden, den Preis zu nem bestimmten Artikel anzufragen.
                  Gestern hatte ich schon ewig gesucht, wo denn der Code ist, der den Link zum Kontakformular erzeugt, wenn man auf "Preis anfragen" klickt.
                  An dessen stelle sollte sich doch einfach die Verknüpfung für das Modul "Ask a Question" setzen lassen und schon sieht man das genannte Anfrageformular nur, wenn der Artikel auf "Preis auf Anfrage gestellt ist"





                  Zuletzt geändert von Hausl; 16.03.2012, 22:56.

                  Kommentar


                    #10
                    Guten Morgen
                    Hallo Hausel
                    Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
                    also laut Autor der Beschreibung hat er auch die 1.3.9. verwendet.
                    Schon mal gut.
                    Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
                    Er hat mir aber auch ausgerichtet, dass er keine Lust hat, den hier vorliegenden Code mit seiner funktionierenden Datei zu vergleichen.
                    Eigentlich schade

                    Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
                    Was vielleicht noch ne Alterative wäre ist ..... das Modul "Ask a Question"
                    "Ask a Question" habe ich eingebaut und betrachte es als nützliches Modul.
                    Aber:
                    - Da klickt wohl keiner drauf der einen Preis wissen will. Vorallem weil ja unter dem Artikel im Knopf steht "Preis anfragen".
                    - "Ask a Question" ist echt gut, wenn ein Besucher / Kunde noch etwas wissen will was z.Z. nicht im Artikeltext steht. Sicher wird es bei jedem Artikel eingeblendet (was mir gefällt) und es werden auch die Artikeldaten übermittelt.
                    Nur sollte "Preis anfragen" eben auch die Artikeldaten (Name + Nummer) übermitteln ... man macht sich ja "lächerlich" wenn man dem Fragesteller antwortet: "welcher Artikel interessiert Sie?"

                    Ob sonnst jemand eine Lösung hat / kennt?

                    (Muss mir wohl (wieder) die Testumgebung einrichten. Muss ich (neben anderem) eh mal machen .... Version 1.5 --- im Produktiv-Shop will ich nichts testen.)

                    Wünsche allen ein schönes Wochenende
                    ralf

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
                      Das ist jedoch dann auf jeder Produktseite zu sehen, ich möchte es aber eigentlich nur dazu verwenden, den Preis zu nem bestimmten Artikel anzufragen.
                      Gestern hatte ich schon ewig gesucht, wo denn der Code ist, der den Link zum Kontakformular erzeugt, wenn man auf "Preis anfragen" klickt.
                      An dessen stelle sollte sich doch einfach die Verknüpfung für das Modul "Ask a Question" setzen lassen und schon sieht man das genannte Anfrageformular nur, wenn der Artikel auf "Preis auf Anfrage gestellt ist"
                      Wenn Du bei allen für Preis anfragen Artikeln statt des Kontaktformulars dieses Ask a Question verwenden willst, dann könntest Du einfach in der includes/functions/functions_general.php ca. Zeile 1136 ändern von:
                      Code:
                      $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
                      auf
                      Code:
                      $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id=' . $_GET['products_id']) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
                      Den Codeschnipsel von Ask a Question dann natürlich gar nicht erst in die tpl_product_info_display.php einfügen.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von webchills Beitrag anzeigen
                        Wenn Du bei allen für Preis anfragen Artikeln statt des Kontaktformulars dieses Ask a Question verwenden willst, dann könntest Du einfach in der includes/functions/functions_general.php ca. Zeile 1136 ändern von:
                        Code:
                        $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
                        auf
                        Code:
                        $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id=' . $_GET['products_id']) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
                        Den Codeschnipsel von Ask a Question dann natürlich gar nicht erst in die tpl_product_info_display.php einfügen.

                        Danke Webchills, du bist echt der Hammer funktioniert wunderprächtig

                        EDIT: das dürfte doch für dich nun auch die Lösung sein, oder möchtest du das Tool Ask a Question parallel zur Preisanfrage betreiben?
                        Zuletzt geändert von Hausl; 17.03.2012, 14:20.

                        Kommentar


                          #13
                          Es gibt kaum was was webchills nicht auf die reihe bekommt. - Danke für den Tipp
                          Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
                          EDIT: das dürfte doch für dich nun auch die Lösung sein, oder möchtest du das Tool Ask a Question parallel zur Preisanfrage betreiben?
                          Ask a Question sollte schon paralell dazu laufen. Ein Mod für Preisanfrage - ein Mod für Produktfragen.

                          Schöner Sonntag wünscht
                          ralf

                          Kommentar


                            #14
                            vielleicht würde es ja funktionieren, wenn man den Mod "Ask a Question" 2 mal einbindet? Einmal als allgemeines Fragetool und einmal als Preisanfragetool zweckentfremden wie hier beschrieben.

                            Das müsste doch möglich sein, wenn man alle Dateien umbenennt, aber was man dann in den Dateien selbst dann auch alles an die neuen Dateinamen anpassen muss, kann ich leider nicht sagen. Dazu muss man halt jede Datei durchsuchen, und den Dateinamen abändern. Aber so würde es das System als 2 verschiedene Mods erkennen nehme ich mal an.

                            Kommentar


                              #15
                              jetzt gibts damit doch noch ein kleines Problem. Aus dem Artikel heraus funktioniert das super, nur hat man ja in der Artikellist auch schon die Möglichkeit, eine Preisabfrage zu senden. Da kommt dann immer die Meldung, dass der Artikel nicht gefunden werden konnte.

                              Siehe Anhang. Da wird wohl die ID nicht mitgegeben.

                              Kommentar

                              Info zu diesem Forenarchiv:
                              Mit Release von 1.5.7 wurde die deutsche Zen Cart Version auf eine reine DIY-Lösung umgestellt.
                              Für einen Support via Forum stehen keine personellen und zeitlichen Ressourcen mehr zur Verfügung.
                              Dieses Supportforum bleibt im Nur-Lesen-Modus als Wissensarchiv noch online verfügbar.
                              PM Funktionalität, Registrierung und Posten neuer Beiträge sind deaktiviert.
                              Zugriff auf Anhänge in den Postings ist auch ohne Registrierung/Einloggen möglich.
                              FAQ und Downloadbereich des Forums wurden in die neue umfangreiche Knowledgebase auf der zen-cart-pro.at Website übernommen.

                              Das Development der deutschen Zen Cart Version geht wie bisher auf Github weiter.
                              Wir werden auch weiterhin neue Versionen bereitstellen und die Onlinedokumentation/Knowledgebase aktualisieren.
                              Fehler in der Software können auf Github als Issues gemeldet werden.
                              Follow us
                              aktuelle version
                              Zen Cart 1.5.7 deutsch
                              vom 20.05.2022
                              [Download]
                              Lädt...
                              X